Drucken

Blattgemüse Punjabi Style

Für ca. 4 Portionen

Zutaten

Anweisungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und in grobe Spalten schneiden. Das Blattgemüse gründlich waschen.

Einen EL Ghee in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelspalten hinzufügen und ohne Rühren stark auf einer Seite anbraten (sie können ruhig etwas schwarz werden).

In einem sehr grossen Topf ca. 4 cm Wasser zum kochen bringen. Das Blattgemüse hineinwerfen und 2 - 3 Minuten dünsten bis es zusammenfällt. Mit einer Zange oder ähnlichem aus dem Topf fischen.

Das Blattgemüse, die Zwiebeln und alle weiteren Zutaten in einen Mixer geben. Etwas von der Kochflüssigkeit hinzufügen und pürieren. Ich mag es gerne etwas gröber, man kann es aber auch ganz fein pürieren.

Mit Salz abschmecken. In einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Falls es zu dick wird eventuell noch etwas Kochflüssigkeit hinzufügen. Zum Schluß das native Senföl unterrühren.

Mit einem großzügigen Löffel Ghee oder Butter servieren. Am besten schmeckt es mit frischem Fladenbrot.

Recipe by cooking for elephants at https://cookingforelephants.com/blattgemuese-punjabi-style/